Eiskäfertreffen der Käferfreunde Fürstenfeldbruck 2002

Im September 2002 organisierten wir ein Käfertreffen im Gut Freiham bei München. Obwohl nicht einmal 2 Monate Zeit zur Vorbereitung zur Verfügung standen, war das Treffen durchaus gelungen. Die Gastronomie hatte uns etwas im Stich gelassen (sie sind auch kurz danach Pleite gegangen), dafür war die Stimmung der Teilnehmer umso besser. Es waren ca. 100 Fahrzeuge da, die kalte Nacht hat dem Treffen im nachhinein den Namen Eiskäfertreffen eingebracht.

Der Innenhof war für ein kleines Treffen perfekt.
Die Veranstalter.
Die Preisverleihung fand während der Ausfahrt statt. Die Pokale haben wir aus Käferteilen selbst gebaut. -- im Bild von links:

Werner aus Bayreuth, Michl, Andrea, Julia, Andi, Axel

Bei der Miss-Käfer-Wahl hatten die Damen einige schwere Aufgaben zu lösen. Zum Beispiel mußte an einem Motor eine Zündkerze gewechselt werden.
Sogar aus Österreich und der Schweiz reisten einige Käferfahrer an!
Der Innenhof des Guts Freiham mit Blick auf die Kirche, ach ja und natürlich auch die Käfer.
Während des Tages heizte Shawn (einer der besten Elvis-Imitatoren) den Gästen mit seiner Musik ein.
Als unseren Profi-Gastronomen die Getränke ausgingen, wurde kurzerhand Monis Kübelwagen zum Lastesel umfunktioniert.
Selbst eine schöne Vespa verirrte sich zu unserem Treffen.
Richys ungewöhnlich aufwendig gebautes Trike.
Langsam verschwindet die Sonne hinter den Fahrzeugen der Käferfreunde-FFB.....