Die Käferfreunde Fürstenfeldbruck

1. Wer sind wir?

Wir sind Liebhaber luftgekühlter Volkswagen aus dem Großraum München und Fürstenfeldbruck. Die Käferfreunde FFB sind kein eingetragener Verein sondern ein zwangloser Stammtisch. Bei uns gibt es keine Vereinsbeiträge, Vorstandswahlen oder ähnliches Vereinsgemeiere. Vielleicht ist das der Grund, warum wir schon seit 1993 bestehen.

2. Was machen wir?

Wir treffen uns zu einem Stammtisch jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr. Treffpunkt ist momentan das Lokal "Wöllinger" in München Johann-Clanze-Str. 112 http://www.woellinger.de. (Wir sind aber gerade auf der Suche nach einem guten Lokal im münchener Südwesten mit Biergarten und ausreichend Parkplatz. Noch haben wir die eierlegende Wollmilchsau nicht gefunden.) Im Sommer fahren wir gerne gemeinsam auf Treffen, veranstalten gemeinsame Ausfahrten oder Grillabende. Natürlich helfen wir uns bei der Ersatzteilsuche oder technischen Problemen.

3. Wer kann mitmachen?

Jeder Liebhaber luftgekühlter Volkswagen ist bei uns willkommen. Bei uns ist der VW Käfer genauso vertreten wie Kübelwagen, Karmann Ghia oder Bullis. Wer Interesse hat, bei uns mitzumachen, kann einfach bei unserem Stammtisch erscheinen oder mit einem unserer Mitglieder Verbindung aufnehmen.

4. Wie alles begann...

Bereits 1993 wurde vom Altgründer Marco Hammerand die erste Ausfahrt zu einem Käfertreffen organisiert (weil er alleine nicht hingefunden hätte). Aus diesem Zusammenschluß entstanden die Käferfreunde Fürstenfeldbruck. Bald darauf wurde in Eichenau ein regelmäßiger Stammtisch ins Leben gerufen. Damals war der VW Käfer noch ein beliebtes, weil günstiges Fortbewegungsmittel für Schüler und Studenten, der Sprit hat noch ca. eine DM gekostet. Unter Events findet Ihr Fotos vergangener Treffen. Im Jahr 2002 haben wir unser bisher einziges eigenes Treffen organisiert, das uns und unseren Gästen viel Freude bereitet hat.