Wörth an der Donau 2007

Wie jedes Jahr zählt das Treffen der Käferfreunde Bayerwald in Wörth zu unseren Pflichtveranstaltungen. Wir waren mit zwei T2-Bussen und zwei Käfern vertreten. Obwohl es am Samstag sehr heiß war, blieb der traditionelle Regen am Sonntag nicht aus.

Wir machen uns auf dem Gelände breit.
Axxl am Freitag Abend vor Marcos Bus. Irgendwie herrschte das ganze Wochenende Brasil-Fever.
Sam, einer der hiesigenVeranstalter beim Fotoshooting für die Club-Homepage
Makelloser 62er Käfer
Blick über den Veranstaltungsplatz
T2a. Es gab Diskussionen, ob dies ein rarer original "Clipper" ist oder nicht.
Sams schöner Brezelkäfer
Dezent getunter Käfer in VW tornadorot. Die Farbe sah wirklich super aus.
Marco kurz vor seiner Auswanderung nach Brasilien - der Brazilo.
Die Bulli-Bar aus Wörth
Sehr schöner T1 Camper
Ins abgelegene Wörth finden doch immer viele VWs